Superfood Junge Kokosnuss

by Emma

Junge Kokosnüsse sind in den letzten Jahren einer meiner absoluten Lieblingslebensmittel geworden. Sie sind sättigend, schmecken lecker und bringen garantiert tropisches Sommerfeeling nach Hause. Doch wusstest du, dass die Kokosnuss aus Thailand darüberhinaus auch ein echtes Nährstoffwunder ist?
 
 

DAS KOKOSNUSSWASSER – REICH AN ELEKTROLYTEN, MINERALIEN UND ANTIOXIDANTIEN

Das Wasser aus jungen Kokosnüssen schmeckt unglaublich süß, erfrischend und wirkt regelrecht belebend. Vollgepackt mit wertvollen Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien gilt es als eines der nährstoffreichsten Lebensmittel der Welt und sorgt dafür, dass wir gesund, fit und jung bleiben. Das zuckersüße Kokosnusswasser ist zudem von Natur aus isotonisch – es ähnelt in seiner Zusammensetzung also sehr dem menschlichen Blut und ist damit besonders gut für Sportler geeignet. Der isotonische Charakter und der hohe Elektrolytengehalt des Kokosnusswassers sorgen nämlich dafür, dass ausgeschwitzte Salze dem Körper schnell wieder zugeführt werden. Dies bedeutet jedoch nicht, dass das tropische Wunderwasser nur für körperlich aktive Menschen geeignet ist. Jeder, der sich und seinem Körper etwas gutes tun möchte, kann und sollte zu Kokosnusswasser greifen. So reinigt es gründlich und effektiv Nieren und Darm, entgiftet den Körper von Schwermetallen, senkt Bluthochdruck, beugt Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor und leitet Säuren aus. Kokosnusswasser enthält also zahlreiche gesundheitliche Vorteile, die dein Wohlbefinden und deine Lebensqualität nachhaltig verbessern können.
 

DAS KOKOSNUSSFLEISCH – CREMIG, WEICH UND UNFASSBAR ZART

Junge Kokosnüsse sind vor allem für ihr erfrischend süßes Kokosnusswasser bekannt. Doch auch das dünne geleeartige Fleisch innerhalb der Kokosnüsse gewinnt zunehmend an Beliebtheit. Vergleicht man das Fleisch der jungen Kokosnüsse mit dem Fleisch der reifen braunen Kokosnüsse, dann bekommt man relativ schnell eine Vorstellung darüber, wie zart es tatsächlich ist. Mit einer Dicke von knapp 0,1-0,5mm und einer unglaublich weichen cremigen Konsistenz, lässt sich das Kokonussfleisch ganz einfach herauslöffeln und stellt eine ideale Basis für verschiedenste Eissorten, Dressings und Desserts dar. Aber auch nährstoffmäßig kann sich das leckere Edelweiß der Kokosnüsse sehen lassen. Junges Kokosnussfleisch ist reich an Mineralien wie Kalzium, Kalium und Phosphor. Darüberhinaus enthält sie auch die wertvolle Laurinsäure. Ein absoluter Genuss für Gaumen und Gesundheit!
 



 

ÖFFNUNG UND BEZUG JUNGER KOKOSNÜSSE

Nachdem du die junge Kokosnuss nun kennengelernt und von ihren gesundheitlichen Vorteilen erfahren hast, möchtest du sie vielleicht einmal selbst ausprobieren und fragst dich, wo man Kokosnüsse in Deutschland am besten erhalten kann und wie man diese schnell und einfach öffnet.

Der Bezug thailändischer Trink-Kokosnüsse in Deutschland ist gar nicht so kompliziert, wie man sich vorstellt. Mittlerweile kann man in vielen gängigen Asia Läden junge weiße Kokosnüsse finden. Auch ich habe sie dort eine Zeit lang bezogen und sie haben wirklich sehr gut geschmeckt. Leider musste ich jedoch während meiner Thailand Reise erfahren, dass Trink-Kokosnüsse in der Regel gebleicht werden, um die helle Farbe der Schale zu bewahren. Man kann also davon ausgehen, dass auch die Kokosnüsse aus asiatischen Supermärkten in eine chemische bleichende Substanz gelegt wurden, welche unter Umständen in das Innere der Kokosnuss dringt und unsere Gesundheit so negativ beeinflussen kann. Ob man nun über diese Information hinweg sieht oder die leckeren Kokosnüsse aufgrund des Bleichungsprozesses doch lieber meidet, bleibt letztendlich aber wohl eine persönliche Entscheidung.

Ich habe mich damals dafür entschieden, die tropische Frucht nicht mehr in herkömmlichen Supermärkten zu kaufen und so wurden die erfrischenden Kokosnüsse vorerst aus meiner Ernährung gestrichen. Als ich dann doch einmal wieder Lust auf sie bekam, suchte ich nach anderweitigen Bezugsmöglichkeiten und stieß dabei im Internet auf einige Frucht-Versandhäuser, die unter anderem junge Kokosnüsse in ihrem Sortiment hatten. Ganz besonders ist mir hierbei der Online-Shop von Jurassic Fruit ins Auge gefallen, da sie bio-zertifizierte Kokosnüsse aus Thailand anbieten und damit wahrscheinlich die Einzigen in ganz Europa sind. Das bedeutet, dass ihre Kokosnüsse frei von jeglicher chemischer Behandlung sind. Stattdessen werden sie mithilfe einer bio-zertifizierten Konservierungsmethode haltbar gemacht und können dadurch bis zu 4 Wochen im Kühlschrank gelagert werden. Ebenfalls erwähnenswert ist, dass die Kokosnüsse von Jurassic Fruit nicht mit einem Flugzeug zu uns gelangen, sondern verschifft werden.

Ich durfte die jungen Trink-Kokosnüsse von Jurassic Fruit nun schon mehrere Male genießen und ich kann mit gutem Gewissen behaupten, dass es die bisher leckersten Kokosnüsse sind, die ich jemals getrunken habe. Man merkt ihnen ihre hohe Qualität deutlich an. So schmeckt ihr Wasser wahnsinnig frisch und süß, wohingegen das Fleisch unglaublich zart, cremig und sättigend ist.

Nun bleibt noch die Frage, wie man so eine Kokosnuss am besten aufbekommt. Dafür kannst du ein Hackebeil benutzen, mit dem du eine kreisförmige Öffnung in die Kokosnuss schlägst. Wenn du es etwas sicherer haben möchtest, dann kannst du auch zum Coco Jack greifen. Hier wird mithilfe eines kleinen Hammers und eines ringförmigen Instruments ganz einfach eine Öffnung an der Kokosnuss erzeugt.
 
 



Lust das ganze nun selbst auszuprobieren und dich vom Geschmack bio-zertifizierter Kokosnüsse überzeugen zu lassen? 🙂 Dann kannst du die leckeren Trink-Kokosnüsse von Jurassic Fruit hier bestellen. Mit dem Code RAWNOURISHMENT erhältst du auf deine erste Bestellung übrigens 10% Rabatt.
 
Alles Liebe,

Emma

 


Transparenz: Bei den mit einem * markierten Links, sowie den Produktlinks in der rechten Seitenspalte handelt es sich um Affiliate-Links. Ich bin in verschiedenen Partnerprogrammen und werde am Umsatz jeder Bestellung über diese Links beteiligt. Du bezahlst dadurch aber nicht mehr und unterstützt gleichzeitig meine Arbeit. Vielen lieben Dank!

Könnte dir ebenfalls gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen